21.08.2017

    Dalheimer Klostermarkt...

    ... und traditionell verkauft dort Sr. Jacoba Maria van Kessel selbst hergestelltes Zucchini-Relish aus dem Missionshaus. Wie in jedem Jahr ist der Andrang auf die Spezialität groß. Schon am ersten Tag des Wochenendes wurden 700 Gläster Relish verkauft. Anfragen gibt es auch immer wieder weit über die Veranstaltung des Klostermarktes hinaus.
    Der Verkaufserlös geht in diesem Jahr nach Ostafrika, genauer nach Morogoro in Tansania, wo unsere Schwestern ein Gesundheitszentrum unterhalten, welches für bessere Diagnostik und Behandlung ein Ultraschallgerät benötigt. Also: Relish für ein Ultraschallgerät :-).
    cps

    "Update" und Ergebnis:

    Ein ausführlicher Bericht über die Zucchini-Relish-Aktion und das unterstützte Projekt findet sich hier:
    (bitte in das Bild klicken)