CPS Spiritualität

Unser Name: „Missionsschwestern vom Kostbaren Blut“ ist für uns täglich neu Auftrag und Sendung, die heilbringende und erlösende Liebe Christi zu uns Menschen im Alltag zu leben.

Als getaufte Christen wissen wir um das Geschenk der Erlösung. Und doch erfahren wir immer wieder das eigene Leben, das der Gesellschaft oder der Welt als verletzt, unheil und erlösungsbedürftig. Die Menschheit sehnt sich nach Heilung und Befreiung, nach Zeichen der Hoffnung und der Zuversicht.

Wir möchten mit unserem Leben eine Botschaft der Freude, der Hoffnung und Versöhnung geben, wo immer wir gerufen sind, dem Leben zu dienen.

Unsere Spiritualität des Kostbaren Blutes möchte uns immer wieder neu ermutigen, als österliche Frauen zu leben. Dies bedeutet für uns,

Drucken