Besuch im Missionshaus

15.4.2021: Zu einem Kennenlernen und lebhaft-interessierten Austausch über Kirche und Ordensleben trafen sich im Missionshaus in Neuenbeken die neu eingesetzte Provinzleitung der Europäischen Provinz der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut unter der Leitung der EU-Provinzoberin Sr. Pallotti Findenig und Weihbischof Matthias König, Bischofsvikar für die Institute des geweihten Lebens und Gesellschaften des apostolischen Lebens, sowie Frau Dr. Rosel Oehmen-Vieregge, Ordensreferentin der Diözese Paderborn.

Drucken